Neuer Verhaltenskodex

Der Verhaltenskodex 2021 für Steuerverwaltungen, Steuerberatende und Steuerzahlende soll die Beziehung zwischen den involvierten Parteien und deren respektvollen Umgang stärken.

Die Eidgenössische Steuerverwaltung, die Schweizerische Steuerkonferenz und EXPERTsuisse haben gemeinsam mit dem Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics der Univetrsit$ät St. Gallen als Wissenschaftspartner einen Kodex für professionell im Steuerbereich tätige Personen erarbeitet. Der neue Verhaltenskodex Steuern 2021 gibt Empfehlungen und soll das historisch gewachsene Respekt- und Vertrauensverhältnis zwischen steuerpflichtigen Personen, Steuervertretungen und Steuerverwaltungen nachhaltig stärken und deren Zusammenarbeit erleichtern. Der neue Kodex basiert auf einer Aktualisierung und Revitalisierung des im Jahr 2003 veröffentlichten Verhaltenskodex für den Steuerbereich. Neben allgemeinen Leitlinien besteht er aus Grundsätzen und Verhaltensregeln, welche die einzelnen Verfahrensschritte von der Steuererklärung bis zum Rechtsmittelverfahren abdecken.

nach oben